CSU schlägt Stephanie Jacobs als neue Gesundheits- und 
Umweltreferentin vor

150617_podiuk_jacobs_schmid_kleinDie CSU Fraktion hat sich in einer Sondersitzung am heutigen Morgen einstimmig auf Stephanie Jacobs als Vorschlag für die Wahl der neuen Leitung des Referats für Gesundheit und Umwelt verständigt. Jacobs überzeugte am gestrigen Dienstag in der offiziellen Vorstellungsrunde in einem gemeinsamen Ausschuss die anwesenden Stadtratsmitglieder der CSU. Daraufhin haben Bürgermeister Josef Schmid und Fraktionsvorsitzender Hans Podiuk in der heutigen Sondersitzung der Fraktion Stephanie Jacobs für die Wahl am 1. Juli in der Vollversammlung des Münchner Stadtrats vorgeschlagen. 

„Stephanie Jacobs hat uns aufgrund ihrer Fachkenntnis und der inhaltlichen Tiefe, mit der sie in den Politikbereichen der Gesundheits- und Umweltpolitik kompetent und versiert ist, überzeugt. Aber auch ihr reichhaltiger Erfahrungsschatz an der Schnittstelle zwischen Politik und Verwaltung prädestinieren Frau Jacobs für die Leitung des Referats für Gesundheit und Umwelt. Wir freuen uns sehr, dass Frau Jacobs sich beworben hat und bereit ist, mit viel Elan an die neue Aufgabe heranzugehen. Frau Jacobs ist ein sehr guter Kandidatenvorschlag und ich hoffe sehr, dass sie ein große Unterstützung bei der Wahl am 1. Juli aus der Breite des Münchner Stadtrats erhält“, so Fraktionsvorsitzender Stadtrat Hans Podiuk.

Bürgermeister Josef Schmid ergänzt: „Frau Jacobs ist eine hervorragende Kandidatin mit großer Fachkenntnis. Sie bringt für dieses wichtige Amt alle Voraussetzungen mit. Ich bin mir sicher, dass sie die Richtige ist, um die Gesundheits- und Umweltpolitik unserer Stadt mit Schwung und Elan weiterzuentwickeln. Ich danke aber auch allen anderen Bewerberinnen und Bewerbern, die mit ihrem Interesse und ihren Bewerbungen dem Stadtrat eine große Auswahlmöglichkeit gegeben haben.

Stephanie Jacobs ist Volljuristin und seit 10 Jahren in der Minister- und Ministerialdirektorenebene des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz tätig. Die Wahl der neuen Leitung des Referats für Gesundheit und Umwelt findet am 1. Juli in der Vollversammlung des Münchner Stadtrats statt. Die CSU hat laut Kooperationsvereinbarung mit der SPD das Vorschlagsrecht für die Stelle.

Bildunterschrift: CSU Fraktionsvorsitzender Hans Podiuk (l) mit Stephanie Jacobs und Bürgermeister Josef Schmid (r), Bildquelle: csu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s