Statement zum Erhalt des Ensemblestatus und der weiteren Entwicklung des Aubinger Dorfkerns

Johann Sauerer
Johann Sauerer

„Das Landesdenkmalamt entscheidet 2017 über die Dorfensembleeigenschaft Aubings. Ich bin sehr erfreut über die Mitteilung des Planungsreferats, dass die Stadt geeignete Erhaltungsmaßnahmen plant, um den schützenswerten Charakter des Aubinger Dorfkerns zu erhalten. Die Aufnahme in ein Städtebauförderprogramm der Regierung von Oberbayern sollten wir schaffen. Aubing wurde vor über 1.000 Jahren erstmals urkundlich erwähnt und sieht im Kern immer noch dörflich aus. Die Bewahrung dieses einmaligen Dorfcharakters für die kommenden Generationen hat einen hohen, identitätsstiftenden Stellenwert für die Bevölkerung vor Ort. In unserem Stadtbezirk will die Münchner CSU beides erreichen: moderne urbane Zentren wie Freiham schaffen und den Dorfkern in Aubing liebevoll herrichten. Besonders wichtig ist uns bei all diesen begrüßenswerten Maßnahmen eine funktionierende Verkehrsplanung. Sämtliche Entwicklungen werden wir wie gewohnt konstruktiv und kritisch begleiten“, sagt Stadtrat Johann Sauerer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s