Antrag: Förderung für das Bayerische Institut für Migration

Förderung für das Bayerische Institut für Migration
Förderung für das Bayerische Institut für Migration

1. Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, wie und in welchem Umfang das „Bayerische Institut für Migration“ und das angeschlossene „Museum der Deutschen Migrationsgeschichte“ gefördert und unterstützt werden kann.
2. Die Stadtverwaltung wird zudem gebeten, nach größeren, geeigneten Räumlichkeiten in städtischem Besitz zu suchen, in den das einmalige Museum in München und sein großes einzigartiges Archiv eine feste Bleibe finden können.

Begründung:

Das BIM und das Museum der Deutschen Migrationsgeschichte in München, ist als gemeinnützig anerkannt und leistet Grundlagenarbeit bei der Migrationsgeschichte Deutschlands, aber auch ganz besonders Münchens. Das angeschlossene Museum ist einzigartig in der Museumslandschaft und zeigt die Geschichte der Zu- und Einwanderung in unsere Stadt und auch nach ganz Deutschland, in den letzten 150 Jahren exemplarisch auf. Das Institut, bzw. das Museum sind in der Fachwelt hervorragend vernetzt und anerkannt. Leider sind die jetzigen Räumlichkeiten des Museums deutlich für das Themengebiet zu klein und außerdem weit außerhalb des Mittleren Rings, wo eigentlich so ein Museum innenstadtnah beheimatet sein sollte.
Da für den Trägerverein die Kosten für die Einrichtung nur schwer aus eigenen Mitteln zu stemmen sind, sollte auch über eine institutionelle Dauerförderung ernsthaft nachgedacht werden, hier wäre sowohl an das Kultur-, das Sozial- und das Bildungsreferat zu denken.

Richard Quaas
Richard Quaas
Kristina Frank
Kristina Frank
Marian Offman
Marian Offman
Beatrix Burkhardt
Beatrix Burkhardt
Dr. Reinhold Babor
Dr. Reinhold Babor
Ulrike Grimm
Ulrike Grimm
Johann Stadler
Johann Stadler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s