Anfrage: Städtische Zuschüsse zum Streetlife Festival München Corso Leopold

Thomas Schmid
Thomas Schmid

Das Streetlife Festival München Corso Leopold ist eine wichtige Großveranstaltung in München die heuer von 200.000 Menschen besucht wurde. Die Landeshauptstadt München bewirbt diese Veranstaltung auf Ihrer Homepage und unterstützt sie auch finanziell.
Eine möglichst hohe Transparenz unterstützt die zukünftigen Veranstaltungen positiv.

Ich frage daher den Oberbürgermeister:

1. Mit welchen Mitteln und in welcher Höhe wird die Veranstaltung von städtischer Seite unterstützt?

2. Welche nicht-monetären Leistungen werden zudem erbracht?

3. Wie erfolgen die Verwendungsnachweise für eventuelle Zuschüsse und wurden diese nachgewiesen?

4. Finden die Sondernutzungsrichtlinien der Landeshauptstadt München hinsichtlich der kommerziellen Stände auf der Veranstaltung Anwendung?

Thomas Schmid
Thomas Schmid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s