Statement von Stadtrat Manuel Pretzl zum geplanten Umbau der U-Bahnstation Sendlinger Tor

Manuel Pretzl
Manuel Pretzl

„Endlich wird die U-Bahnstation Sendlinger Tor umfassend saniert, erweitert und modernisiert. Genau das hat die CSU-Stadtratsfraktion schon 2004 gefordert. Die Bahnsteige, Treppen und Zugänge sind viel zu eng für die steigende Zahl der Fahrgäste. Die MVG investiert bis 2022 kräftig in Sicherheit und Leistungsfähigkeit dieses Drehkreuzes. Zeitgleich fordern wir die MVG dazu auf, die Einschränkungen für die Fahrgäste und auf den Fahrplanablauf so gering wie möglich zu halten“, sagt Stadtrat Manuel Pretzl, Fraktionsvorsitzender der CSU-Fraktion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s