Antrag: Stammstrecken-Baustelle Marienhof – Lärmwerte in Echtzeit veröffentlichen!

Der Stadtrat möge beschließen:

1. Die DB AG wird gebeten, die an der Baustelle Marienhof erfassten Messwerte von Lärm, in Echtzeit in den Infopavillon zu übertragen und dort auf einem Bildschirm den interessierten Bürgerinnen und Bürgern zugänglich gemacht werden.
2. Die DB AG prüft, die Messwerte in Echtzeit auch ins Internet zu stellen.

Begründung:

Nachdem bei der Baustelle für die 2. S-Bahn-Stammstrecke auf dem Marienhof auch Messwerte von Lärm erhoben werden, wäre es kein technisches Problem, diese Messwerte in Echtzeit auch im Informationspavillon der DB AG zu veröffentlichen. Die von der Bahn zugesagte Transparenz rund um die Baustelle würde hier auch ihren Niederschlag finden, da die Bürgerinnen und Bürger heute viel sensibler auf Lärmimmissionen reagieren, als seinerzeit, wo die 1. Stammstrecke errichtet wurde. Ein weiterer Transparenzschritt, wäre die zusätzliche Veröffentlichung dieser Messdaten in Echtzeit im Internet, so dass sich die Interessierten auch direkt vor dem Bildschirm diese Daten herunterladen können.

Richard Quaas
Richard Quaas
Prof. Dr. med Hans Theiss
Prof. Dr. med Hans Theiss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s