Schulbauoffensive: Investition in den Schulstandort München

Beatrix Burkhardt

Schulbauoffensive 2013 bis 2030: Ein noch nie dagewesenes Investitionsprogramm geht in die zweite Phase. Die CSU-Fraktion unterstützt die Stärkung des Schulstandorts München.

Die Summen sind beachtlich: Für das in 2016 genehmigte 1. Schulbauprogramm werden für 38 Baumaßnahmen 1.442,5 Mio. Euro veranschlagt, für das 2. Schulbauprogramm für 38 Einzelprojekte und Maßnahmen zusätzlich 2,375 Mrd. Euro. Das 3. Schulbauprogramm mit geschätzten 25 Maßnahmen ist bereits in Vorbereitung. Zusätzlich hat das 4. Pavillonbauprogramm ein Volumen von knapp 56 Mio. Euro. Die Münchner Schulen – Grund-, Mittel-, Förder- und Realschulen sowie Gymnasien und Berufliche Schulen – wurden untersucht und anschließend priorisiert. Die Offensive umfasst zunächst 101 der 139 mit hoher Dringlichkeit bewerteten Maßnahmen. Geplant sind neben Neubauten – wie dem Schulcampus Freiham – beispielsweise Generalinstandsetzungen, Umbauten, Anbauten und Aufstockungen.

Stadträtin Beatrix Burkhardt, bildungspolitische Sprecherin der CSU-Fraktion, erklärt: „Mit der Schulbauoffensive begegnen wir dem Münchner Wachstumsschub und dem Schulsanierungsbedarf. Mehr Menschen bedeutet mehr Kinder, die wir akut in gut ausgebaute Kitas und Schulen unterbringen müssen. Die bis jetzt genehmigten Baumaßnahmen umfassen nur die drängendsten oder umfassendsten Projekte. Reguläre Schulsanierungen stehen zusätzlich an. Die gigantische Investitionsoffensive lehrt uns, dass wir unseren Bedarf in Zukunft stärker an den steigenden Wachstumsprognosen ausrichten müssen, um der Entwicklung nicht hinterherzulaufen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s