Antrag: Erholungsräume für mehr Lebensqualität gestalten – Errichtung eines Naturfreibades

Der Stadtrat möge beschließen:

Die Stadtverwaltung wird gebeten zu prüfen, ob auf dem Grundstück in Freimann, das im Süden von der Floriansmühlstraße, im Norden vom Emmerigweg, im Westen vom Garchinger Mühlbach und im Osten von der Sondermeierstraße begrenzt wird, ein Naturfreibad errichtet werden kann.

Begründung:

Der Stadtbezirk in München, der in den kommenden Jahren am zweitstärksten wachsen wird, ist der Stadtbezirk Schwabing-Freimann. Man rechnet laut dem aktuellen Demografiebericht in den nächsten 18 Jahren mit ungefähr 34.000 neuen Einwohnern.

Es wird daher wichtig sein, diesen Bevölkerungszuwachs qualitativ zu begleiten und ausreichend Erholungsflächen für die bereits ansässige und die zukünftige Bevölkerung vorzusehen.

Das oben näher beschriebene als öffentliche Grünfläche gewidmete Grundstück und der es an der Westseite begrenzende Garchinger Mühlbach eignen sich hervorragend als Naturfreibad, das mit relativ geringem Aufwand hergestellt und betrieben werden könnte.

Dorothea Wiepcke
Dr. Evelyne Menges
Sebastian Schall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s