Antrag: Mehr Sicherheit im Radverkehr VI – Lückenschluss des Radweges an der Werinherstraße

Mehr Sicherheit im Radverkehr
© Pink Badger / Fotolia.com

Die Stadtverwaltung wird gebeten zu überprüfen, ob ein Radweg an der Werinherstraße zwischen Schliersee- & Rosenheimerstraße errichtet werden kann.

Begründung:

Aktuell ist die Radinfrastruktur an der Werinherstraße, an der Stelle, an der die Bahngleise über die Straße geführt werden, unterbrochen. Der Radweg verläuft neben der zweispurigen Werinherstraße bis zur Bahnbrücke und wird dann unvermittelt auf die Fahrbahn geleitet.

Sabine Pfeiler
Ulrike Grimm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s