Statement von Stadträtin Kristina Frank zum Antrag „Stand Up Paddling (SUP) auf dem Olympiasee“

Kristina Frank

„Der Olympiasee eignet sich perfekt für die Trendsportart Stand Up Paddling, denn er ist ruhig, flach und gut erreichbar gelegen. Gerade Anfängern kommen diese idealen Bedingungen sehr gelegen. Beim Action- und Fun-Sportfestival Munich Mash im Juni war die Begeisterung für die unkomplizierte Wassersportart dementsprechend groß. Der Olympiasee ist quasi ein „SUPer“ Trainingsgelände für Stehpaddler, weshalb die Nutzung unbedingt erlaubt werden soll“, sagt Stadträtin Kristina Frank, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sportpolitische Sprecherin der CSU-Fraktion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s