Genehmigt: Grünes Hochhaus in Bogenhausen

Grünes Hochhaus in Bogenhausen
© sveta / Fotolia.com.

In der Arabellastraße entsteht ab 2020 ein 16-stöckiges Wohn- und Geschäftsgebäude. Das Besondere: Die Fassade wird komplett begrünt. Der Planungsausschuss hat heute den vorhabenbezogenen Bebauungsplan bewilligt.

In Bogenhausen gruppieren sich im Bereich der Arabellastraße bereits Hochhäuser, wie zum Beispiel das Hypo-Hochhaus und das Arabellahaus. Das neue Bauwerk ist ein innovativer Hochpunkt, der sich dort gut einreiht. Ab dem fünften Stockwerk sind insgesamt 55 Wohnungen geplant, darunter Gewerbeflächen. Beachtenswert ist die zukunftsweisende vertikale Fassadenbegrünung, die in einem Pilotprojekt von der Hochschule Weihenstephan erforscht wird. Zwei Dachgärten und Kommunikationszonen runden den ansprechenden Planungsentwurf ab.

Walter Zöller

„Die innovative grüne Fassade dieses hohen Gebäudes in der Arabellastraße wird – im positiven Sinne – auffallen. Die Bepflanzung lockert das Hochhaus-Ensemble auf. Gleichzeitig kühlt sie diesem sehr versiegelten Bereich. Zur Verbesserung des Stadtklimas begrüßen wir solche Planungsentwürfe“, sagt Stadtrat Walter Zöller, Sprecher der CSU-Fraktion im Planungsausschuss.

Marian Offman

„Die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner werden gerne in diesem grünen Hochhaus leben, denn es wird wahrlich kein Wohnsilo. Die vertikale Bepflanzung ist genau in unserem Sinne, trägt sie doch zur Luftverbesserung in diesem dicht bebauten Gebiet in Bogenhausen bei. Wir hoffen auf Nachahmer bei anderen Bauprojekten und sind gespannt, welche Untersuchungsergebnisse uns die Hochschule Weihenstephan liefern wird“, so Stadtrat Marian Offman.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s